Stoppomat
Natur erleben
Eifel-Touren
Gemeinsam fahren
MTB Trails

Liebe Radsportfreunde,

die landschaftlich reizvolle Umgebung unserer Region ist ein lohnendes Urlaubsziel, in welchem sich Erholung und sportliche Aktivität hervorragend kombinieren lassen.
Durch eine wunderschöne Landschaft führen die Wege in der Vulkanischen Eifel und haben für jeden, egal ob Familien, Sonntagsradler oder Mountainbiker, etwas zu bieten.

In Zusammenarbeit mit der renommierten Sporthochschule Köln wollen wir unseren sportlichen Gästen herrliche, wenn auch zum Teil anspruchsvolle Radtouren präsentieren. Das Radfahren ist neben dem Wandern die perfekte Art und Weise, die Schönheiten der Eifel kennen zu lernen. Gerade mit dem Fahrrad gibt es in kurzer Zeit viel zu "erfahren", gleichzeitig bleibt aber genug Zeit und Muße, die vielfältigen Landschaften und Freizeitmöglichkeiten sowie die Eifeler Gastlichkeit ausgiebig zu erleben.

Die Wege führen durch eine wunderschöne Region vulkanischen Ursprungs. Dieser kommt gerade auch in den Höhenunterschieden stark zum Ausdruck und begegnet dem Radler unterwegs immer wieder, sei es durch schroffe Felsformationen oder schmale Täler, auf kargen Heideflächen mit Schieferböden oder in mancherlei Ortschaften mit Basalt- oder Tuffsteingebäuden.

Ein besonderes Highlight stellen dabei die Berg-Zeitmessanlagen, die die individuelle Fitness bestimmen, dar. Gut ausgebaute Wege laden den Besucher ein, die Natur zu genießen.

Wir laden Sie aber auch herzlich ein, Ihren sportlichen Urlaub mit dem Besuch der touristischen Attraktionen wie dem Eifelmuseum mit Deutschem Schiefermuseum in Mayen, dem Schloss Bürresheim oder der Nürburg zu verbinden. Es gibt vieles in unserer Region zu entdecken!

Allen Radsportfreunden wünschen wir einen schönen Aufenthalt bei uns und viel Freude an Ihrem sportlichen Hobby.